K├ťCHE
    Der ehemalige Schulraum ist nun der Gastraum, ein lichter Raum, an den sich die Terrasse und der Kr├Ąutergarten anschlie├čen. Im Winter sitzt man gem├╝tlich um den Lehmofen, im Sommer luftig unter Maulbeer- und Apfelb├Ąumen. Duftendes aus diesem Garten findet sich auch in den Gerichten. In der K├╝che werden frische, ├╝berwiegend ├Âkologisch und in der Region erzeugte Zutaten verarbeitet. Es wird ideenreich gekocht ÔÇô man lernt Klassiker neu sch├Ątzen oder l├Ąsst sich zu neuen kulinarischen Erlebnissen verf├╝hren.
    Ab Fr├╝hjahr 2022 haben wir unser Konzept nochmal ge├Ąndert. Wir bieten, wie schon im letzten Jahr, ein t├Ąglich wechselndes 4-Gang-├ťberraschungsmen├╝ an (55ÔéČ). Nach ├╝ber 35 Jahren Kocherfahrung ist unsere Lust am Kreieren und Experimentieren noch immer lebendig. Auch deshalb haben wir uns entschieden, ab jetzt ausschlie├člich vegetarisch in Verbindung mit Fisch aus unseren Gew├Ąssern zu kochen.
    Damit schlie├čt sich f├╝r uns ein Kreis, weil wir mal so in Berlin vor vielen Jahren angefangen haben.
    Wir freuen uns auf dieses neue/alte Kochen, ganz ohne Dogma.
     
    Weitere Informationen
    ————————————————————————————————————-
    –> Bildergalerie k├╝che    –> Kreationen der Vergangenheit

Impressum